Lilis Hundetraining Augsburg

Lilis Hundetraining

Die mobile Hundeschule in Langenneufnach, Augsburg und Umgebung

  • Lili Richter- Hundetrainerin aus Augsburg
  • Herzlich Willkommen bei Lilis Hundetraining

    Lilis Hundetraining ist eine mobile Hundeschule, das heißt wir trainieren gemeinsam im alltäglichen Leben. Wir können uns sowohl bei mir als auch bei euch treffen. Der Trainingsort variiert und wird an deine und die Bedürfnisse deines Hundes angepasst. Das Training kann sowohl in Siedlungen, auf Feldern, in der Stadt oder auf eurem täglichen Spazierweg stattfinden.

    Bei mir sind alle Hund-Halter-Teams willkommen, egal ob ihr einen Zuchthund oder einen Tierschutzhund an eurer Seite habt.

  • Gewaltfreie Trainingsmethoden

    Lilis Hundetraining basiert auf bedürfnisorientierten und gewaltfreien Trainingsmethoden, denn das Fundament jeder Hund-Mensch-Beziehung sollte aus Vertrauen und einer guten Bindung bestehen.

    Ich biete individuell gestaltete Einzelstunden, Verhaltenstherapie, Grunderziehung, Auslastung für Fortgeschrittene, Beratung vor dem Hundekauf, Fährtentraining und Social Walks an.

    Ich freue mich dich und deinen Hund bald kennen zu lernen!

    Wir sind Teil des Sprich Hund! Netzwerks

    Sprich Hund Netzwerk

Aktuelles

Angebote und aktuelle Infos bei Lilis Hundetraining

  • Neue Öffnungszeiten in 2023

    Ab Januar 2023 haben wir wie folgt geöffnet:
    Montag, Mittwoch, Donnerstag: 15:00 - 19:00 Uhr
    Freitag: 09:00 - 16:00 Uhr

  • Neu: Erstgespräch

    Bevor wir so richtig ins Training einsteigen können, ist es gut wenn wir uns erstmal kennenlernen.
    Das obligatorische Erstgespräch findet online oder an einem Ort meiner Wahl statt. Hierbei besprechen wir eure Themen sowie eure Trainingsziele und schauen ob die Chemie zwischen uns stimmt.

    Sag's weiter!

    Für jede erfolgreiche Weiterempfehlung erhältst du Rabatt auf deine nächste Buchung.
    Erfolgreich bedeutet dabei, dass du für jede empfohlene Neukund*in, die bei mir mindestens zwei Einzeltrainings, eine Gruppen-5er-Karte oder einen Intensiv-Gruppenkurs gebucht hat, 10,00€ Rabatt erhältst. Wichtig: Die Neukundin sollte dich auf dem Anmeldeformular namentlich erwähnen.
  • Zwei neue Kursangebote für dich und deinen Vierbeiner!

    » Begegnungstraining - Reizen gelassen widerstehen
    In diesem Intensiv-Gruppenkurs erfährst du mehr über das Verhalten deines Vierbeiners und bekommst Handlungsstrategien an die Hand. Außerdem könnt ihr unter professioneller Anleitung über einen Zeitraum von 10 Wochen in einem respektvollen Umfeld das Erlernte umsetzen und vertiefen. Hört sich traumhaft an? Hier erfährst du mehr!
    » Leinenführig laufen - Entspannt an lockerer Leine spazieren
    In diesem 10-wöchigen Intensiv-Gruppenkurs lernt dein Hund nicht nur punktuell an lockerer Leine zu laufen. Es geht vielmehr um Wahrnehmung, Achtsamkeit, Kommunikation, Respekt und Führungsqualität seitens der HalterIn. Du möchtest achtsam in Richtung entspannten Spaziergang starten? Dann hier entlang!

    Coming soon - Grunderziehungskurs für Junghunde

    Ich feile gerade an einem neuen Kurskonzept für dich und deinen Junghund! Weitere Informationen folgen bald.

    » Striezel-Kurs - Grunderziehung und Alltagstraining

Über mich

Hundetrainerin Lili Richter

  • Lili Richter Hundetraining in Langenneufnach, Augsburg und Umgebung
  • Über mich

    Hunde begleiten mich bereits mein ganzes Leben lang. Ein Berner Sennenhund und eine Golden Retriever Hündin bereicherten meine Kindheit und Jugend. Im September 2020 trat Charlie, ein damals etwa ein Jahr alter Tierschutzhund aus Bosnien, in mein Leben. Glücklicherweise begann ich kurz darauf auch meine Ausbildung zur Hundetrainerin. ‚Glücklicherweise‘ da mich Charlie zu Beginn enorm gefordert hat. Das tut er auch heute zeitweise noch. Seine mir leider größtenteils unbekannte Herkunft und Geschichte, lassen mich nur erahnen was er in seinem Leben schon erfahren musste. Er ist mein größter Lehrmeister und ich bin froh, dass er mich auf meinem Weg als Hundetrainerin begleitet. Wir betreiben gemeinsam den Hundesport Obedience mit Leidenschaft und gehen regelmäßig voller Freude zum Mantrailing.

    In meinem Leben dreht sich fast alles nur noch um den Hund und das ist genau was ich möchte. Ich habe meine Berufung gefunden!

  • Meine Philosophie

    Hunde werden leider immer noch zu oft falsch verstanden, ihre Körpersprache fehlinterpretiert und ihre Kommunikation vermenschlicht. Der Hund stammt vom Wolf ab, das steht fest. Was sich jedoch verändert bzw. erweitert hat, sind die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Kommunikation der Hunde sowie die damit zusammenhängenden Trainingsansätze.

    Vertrauen und eine gute Bindung zwischen Hund und Mensch basieren auf Verständnis, liebevoller Konsequenz und der Fähigkeit den eigenen Hund lesen zu können. Meine Trainingsmethoden basieren auf genau diesen Grundsätzen und ein essenzieller Part dabei ist das Verständnis für die hündische Kommunikation. Nicht nur jeder Mensch, sondern auch jeder Hund ist ein Individuum und sollte stets als solches wahrgenommen und behandelt werden.

Geprüfte Hundetrainerin

Lilis Aus- und Weiterbildungen

  • Ausgebildete Hundetrainerin Lili Richter aus Langenneufnach
  • Ausbildung zur Hundetrainerin in München

    2020-2021

    Meine Ausbildung habe ich bei der Hundeschule ‚Freude am Hund‘ in München absolviert. Hier legte sich der Grundstein für meine auf gewaltfreien Ansätzen basierenden Trainingsmethoden. In der 10-monatigen Ausbildung konnte ich viel Praxiserfahrung sammeln und die Methoden verschiedener Trainerinnen und Trainer kennen lernen.

    2021
    Geprüft nach Paragraph 11 Abs. 1 Nr. 8 f des Tierschutzgesetzes

    Weiterbildungen im Hundetraining

    Nach der Ausbildung ist vor der Weiterbildung. Ich bilde mich regelmäßig fort, um mein Spektrum an Trainingsmethoden und -möglichkeiten zu erweitern. Denn eines ist sicher, jedes Hund-Halter-Team ist individuell und es gibt nicht die eine richtige Methode. Folgende Fortbildungen habe ich bereits absolviert:

    2022
    „Medical Training“ Dr. Dorothea Johnen
    „Beschäftigung für die Sinne: Augen und Gehör“ Dr. Katrin Voigt
    „Shaping“ Claudia Moser
    „Entspannung Teil 1 & 2“ – Hilfsmittel, Aufbau und Grenzen der direkten und konditionierten Entspannung, Dr. Ute Blaschke-Berthold
    „Unterwegs mit einer Hundegruppe“ Ursula Löckenhoff
    „Frustration im Training mit jagdlich motivierten Hunden und wie man sie reduziert“ Anja Fiedler
    „Stress beim Hund – Ursachen, Analyse, Maßnahmen“ Nadin Matthews & Diplom-Psychologe Robert Mehl
    „Hundebegegnungen richtig trainieren“ Christin Lange
    2021
    „Körpersprache erkennen und verstehen“ Gloria Volkheimer
    „Ängstliche Hunde – Ursachen, Management, Training“ Diplom-Psychologe Robert Mehl

Hundetraining Augsburg und Umgebung

Angebote und Preise

  • Beratung vor der Adoption – Der richtige Hund für dich und deine Familie

  • Beratung vor dem Hundekauf

    Du verspürst schon länger den Wunsch dein Leben mit einem Hund zu teilen, bist dir aber noch nicht sicher welcher gut zu dir passen würde? Dein Hund soll besonders sportlich, leicht zu erziehen, familienfreundlich oder bürotauglich sein? Aber du fragst dich auf welchen Hund das am ehesten zutrifft? Ob es ein Zuchthund oder ein Tierschutzhund sein soll? Oder du hast schon eine Idee welche Rasse es sein soll und möchtest wissen ob die Wesenszüge wirklich mit deinen Vorstellungen übereinstimmen?

    Dann bist du hier genau richtig! Die Beratung vor dem Kauf eines Hundes legt den Grundstein für ein ausgeglichenes und harmonisches Zusammenleben mit deinem neuen besten Freund. Gemeinsam erarbeiten wir das optimale Charakterprofil deines zukünftigen Hundes und finden heraus welcher Typ Hund für dich und deinen Lebensstil am besten geeignet sein könnte.

  • Erstgespräch - der Einstieg in euer Training

  • Erstgespräch

    Bevor wir so richtig ins Training einsteigen können, ist es gut wenn wir uns zuerst kennen lernen.

    Das obligatorische Erstgespräch findet online oder an einem Ort meiner Wahl statt. Hierbei besprechen wir eure Themen sowie eure Trainingsziele und schauen ob die Chemie zwischen uns stimmt. Auch vor dem Einstieg in einen Gruppenkurs oder Gruppenkompaktkurs ist das Erstgespräch für Neukunden notwendig, damit ich abschätzen kann, welcher Kurs für dich und deinen Vierbeiner der richtige ist.

    Ich freue mich bereits dich und deinen Vierbeiner kennen zu lernen!

Dauer 30 Minuten

Ort meiner Wahl oder online 35 €
  • Tipps und Tricks rund um deinen neuen Hund - vom Welpen bis zum erwachsenen Tierschutzhund

  • Tipps und Tricks rund um deinen Neuzugang

    Ob Welpe, Junghund oder adulter (Tierschutz-) Hund, wenn das erste Mal ein Hund bei dir einzieht, dann kommen häufig viele Fragen auf. Welche Ausstattung brauche ich? Wo richte ich am besten den Schlafplatz ein? Warum hat mein Hund so ein starkes Kaubedürfnis? Was kann ich dagegen tun? Du hast Fragen zur Stubenreinheit, Beißhemmung oder bist dir nicht sicher, was das optimale Verhältnis zwischen Beschäftigung und Ruhe für deinen Hund ist?

    Auf all diese Fragen gibt es eine Antwort, jedoch keine pauschale. Ich helfe dir dabei die individuell auf dich und deinen Hund zugeschnittene Lösung zu finden.

Dauer 45 Minuten

Ort meiner Wahl oder online 50 €
Ort deiner Wahl 60 €

15 km Anfahrt inklusive, jeder weitere gefahrene Kilometer 0,50 €

  • Individuelle Einzelstunden - Grunderziehung, Umweltsicherheit, Verhaltenstherapie

  • Einzeltraining

    Egal welches Thema dir auf dem Herzen brennt, in einer Einzelstunde gehe ich individuell auf dich und deinen Hund ein. Da meine Arbeit auf einem ganzheitlichen Ansatz beruht, beziehen wir sowohl die Herkunft und Genetik deines Vierbeiners, wie auch eure Lebenssituation und vergangene Umstände in das Einzeltraining mit ein.

    Jedem Verhalten oder auch Symptom liegt eine Ursache zu Grunde und gemeinsam mit euch möchte ich diese finden und beheben.

    Die Themen, die wir in einer Einzelstunde besprechen können, sind vielfältig. Im Folgenden findest du einen Überblick über mögliche Themenfelder.

    Hundeschule in Augsburg

    WhatsApp Zusammenfassungen nach jedem Einzeltraining und WhatsApp Support für Rückfragen sind inklusive!

  • Einzeltraining: Grunderziehung

    Neben den Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib, Aus, Fuß, dem Rückruf und dem Laufen an der lockeren Leine, sind vor allem die richtige (oder eine sinnvolle) Auslastung, das Verhalten im täglichen Straßenverkehr und auch ein Notfallrückruf notwendige Bausteine für ein sicheres und harmonisches Miteinander.

  • Einzeltraining: Umweltsicherheit

    Häufig funktionieren die Grundkommandos einwandfrei, aber mit dem Auto, Bus oder Zug fahren stellt deinen Hund vor eine Herausforderung? Nach einer längeren Home-Office-Phase musst du wieder ins Büro und dein Hund plötzlich wieder allein bleiben, aber das klappt nicht so richtig? Oder du willst deinen Hund ab sofort mit ins Büro nehmen und weißt nicht, wie du das am besten angehst?

    Viele für uns Menschen alltägliche Abläufe können, für unsere Vierbeiner zur Herausforderung werden. Grundsätzlich wichtig ist eine schrittweise und positive Heranführung an neue Umgebungen, Menschen oder Umstände, um Stress und damit zusammenhängende unerwünschte Verhaltensweisen oder gar Krankheit zu vermeiden.

    Im Umweltsicherheitstraining helfe ich dir und deinem Hund einen Einstieg in einen stressfreien Alltag oder in neue Elemente aus diesem zu finden. Hierzu zählen unter anderem diese Themenfelder:

    - Allein bleiben
    - Fahren in öffentlichen Verkehrsmitteln
    - Auto fahren
    - Bürohund
    - Der tägliche Spazierweg
    - Stadttraining
  • Einzeltraining: Verhaltenstherapie

    Dein Hund zeigt ein Verhalten, das du dir selbst nicht erklären kannst, dir unangenehm ist oder dich belastet? Und du möchtest gerne herausfinden was dieses Verhalten auslöst bzw. wie es zu lösen ist? Dann bist du hier genau richtig!

    Im Rahmen einer Verhaltenstherapie analysieren wir eure Problematik und gehen gemeinsam auf die Suche nach der Ursache für das unerwünschte Verhalten.

    Häufig auftretende Verhaltensprobleme können folgende sein:

    - Aggressionsverhalten
    - Angstverhalten
    - Phobien (wie Geräuschphobie)
    - Pantophagie (Allesfresserei)
    - Dauerhaft unruhiges Verhalten / Hyperaktivität
    - Unerwünschtes Jagdverhalten
  • Gruppentraining - Grunderziehung und Alltagstraining

  • Striezel-Kurs

    In diesem Kurs werden Themen der Grunderziehung und des Alltags thematisiert.

    In einem Erstgespräch können wir uns kennen lernen und herausfinden, welcher Kurs für euch der richtige ist.

  • Intensiv-Gruppenkurs Begegnungstraining

  • Begegnungstraining - Reizen gelassen widerstehen

    Bevor wir als HalterInnen einen entgegenkommenden Hund bemerken, hat ihn unser Hund schon längst wahrgenommen. Nun kommt es drauf an welche Erfahrungen er mit einer solchen Situation verknüpft hat. War diese nicht positiv, macht sich Anspannung breit. Bis es zur eigentlichen Begegnung kommt hat sich bei HalterIn und Hund schon ein großes Spannungsfeld aufgebaut, dass zu explodieren droht. Wie du solche Situationen in Zukunft gelassen managen kannst und du und dein Hund wieder zu einem entspannten Team werden, lernst du in diesem Kurs.

    In diesem Kurs lernen wir:

    - warum so ein Verhalten überhaupt entsteht
    - wie die die Körpersprache deines Hundes richtig deutest
    - wie du und dein Hund sich beim Anblick eines Auslösers verhalten könnt
    - wie du Erregung abbauen und deinen Hund entspannen kannst
    - wie du im Freilauf auf deinen Hund einwirken kannst
    - wie Selbstwirksamkeit und achtsames Führen gefördert wird
    - Strategien und Notlösungen in schwierigen Situationen

    Und so gehen wir vor:

    - 1. Stunde: Theorievortrag zu den Ursachen, der Körpersprache und der Lerntheorie des Kurses
    - Während des Kurses: Theorie und Praxis im angenehmen Wechsel, inkl. Verschnaufpausen für deinen Hund
    - Kein Strafen, sondern positive Verstärkung
    - Handouts mit den Inhalten der Stunde werden im Anschluss zugeschickt

    Benötigtes Equipment:

    - Ein gut sitzendes Brustgeschirr (empfehlenswert sind Y-Geschirre)
    - Alltagsleine (3 Meter)
    - Leckerlis (die dein Hund sehr gerne mag)

    In einem Erstgespräch können wir uns kennen lernen und herausfinden, welcher Kurs für euch der richtige ist.

    Du möchtest dabei sein?
    Dann mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf euch!

Dauer 10 Wochen
Termin und Start: nach Absprache mit den Kursteilnehmer*innen

Ort Langenneufnach und Umgebung
4 - 6 Teilnehmer*innen
245 € pro Hund-Halter-Team
  • Intensiv-Gruppenkurs Leinenführig laufen

  • Leinenführig laufen - Entspannt an lockerer Leine spazieren

    An lockerer Leine laufen – leider sieht die Realität vieler HundehalterInnen anders aus. HundehalterInnen verzweifeln schlichtweg, weil ihr vierbeiniges Familienmitglied die Idee vom „an der Leine gehen“ irgendwie nicht versteht. In diesem 10-wöchigen Kurs geht es nicht nur darum, dass der Hund lernt, punktuell an lockerer Leine zu laufen. Es geht vielmehr um Wahrnehmung, Achtsamkeit, Kommunikation, Respekt und Führungsqualität seitens der HalterInnen.

    In diesem Kurs lernst du:

    - das Führen des Hundes mit Markersignal, Handtarget und Blickkontakt
    - viele Übungen zur freiwilligen Orientierung am Menschen
    - verschiedene Signale, wie „Leinenendesignal“, „Weiter-Signal“ oder „Warte-Signal“
    - wie du leinenführig Richtung Ablenkung gehen kannst
    - Regeln für langfristigen Erfolg

    Und so gehen wir vor:

    - Aufmerksamkeit des Hundes bekommen
    - Faire Kommunikation zwischen Hund und Halter*in
    - Theorie und Praxis in angenehmen Wechsel
    - Aufbau verschiedener Schwierigkeitsgrade
    - Wöchentliche Email mit den Inhalten der letzten Stunde

    Benötigtes Equipment:

    - Ein gut sitzendes Brustgeschirr (empfehlenswert sind Y-Geschirre)
    - Alltagsleine (3 Meter)
    - Leckerlis (die dein Hund sehr gerne mag)

    In einem Erstgespräch können wir uns kennen lernen und herausfinden, welcher Kurs für euch der richtige ist.

    Du möchtest dabei sein?
    Dann mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf euch!

Dauer 10 Wochen
Termin und Start: nach Absprache mit den Kursteilnehmer*innen

Ort Langenneufnach und Umgebung
maximal 4 Teilnehmer*innen
245 € pro Hund-Halter-Team
  • Social Walks - Geführte Spaziergänge

  • Social Walks in Langenneufnach und Umgebung

    Ein Social Walk ist ein geführter Spaziergang an dem maximal 5 Hund-Halter-Teams teilnehmen. Während die Halter darauf geschult werden auf ihren Hund zu achten, seine Körpersprache besser zu verstehen und richtig einzuordnen, lernen die Hunde, dass auch ein ruhiges Miteinander mit Artgenossen möglich ist.

    Viele Hunde lernen den Kontakt zu anderen Hunden nur in Verbindung mit Action kennen. Sie erlenen letztlich, dass ein anderer Artgenosse mit einem erhöhten Erregungslevel einher geht. Dies sorgt nicht nur bei dem Hund selbst, sondern auch bei seinem Halter und seinem Umfeld für Stress.

    Um diesem Stress und Frust bei Hund und Halter entgegenzuwirken, sind Social Walks eine hilfreiche Methode. Die Hunde lernen bei einem Sozialisierungsspaziergang, dass auch ruhige Begegnungen mit Artgenossen möglich sind. Wir spazieren dabei hauptsächlich über offene Felder, um die Einhaltung der Individualdistanz jeden Hundes zu ermöglichen. Denn jeder Hund wie auch Mensch hat seine persönliche Individualdistanz die respektiert und eingehalten werden soll.

    Auch für Hunde mit Aggressions- oder Angstproblemen gegenüber fremden Hunden oder Menschen sind Social Walks optimal. Besonders im Rahmen oder nach einer Verhaltenstherapie ist eine zusätzliche Sozialisierung sehr empfehlenswert.

  • Hundetraining in kleinen Gruppen

  • Buddy-Kleingruppen in der Augsburger Umgebung

    Dein bester Freund oder Nachbar und du wollen einem gemeinsamen Hobby mit euren Hunden nachgehen? Ihr möchtet gerne zusammen etwas Neues lernen und interessiert euch für Clickertraining, Obedience, Tricks oder Fährtentraining? Auch Themen der Grunderziehung sind im Kleingruppentraining möglich.

    Gerne könnt ihr euch bei mir melden und wir vereinbaren ein Kleingruppentraining mit maximal drei Hund-Halter-Teams.

Dauer 60 Minuten
mit maximal 3 Hund-Halter-Teams

Ort nach Absprache
40 € pro Hund-Halter-Team bei 2 Teilnehmer*innen
30 € pro Hund-Halter-Team bei 3 Teilnehmer*innen
  • Nicht fündig geworden?

  • Individuell zusammengestelltes Hundetraining

    Falls du nicht sicher bist, welches das passende Training für euch ist, berate ich dich gerne. Auch individuell zusammengestellte Trainingsinhalte sind möglich. Ich bin mir sicher, dass wir auch für dich und deinen Vierbeiner ein passendes Angebot finden.

    Sende mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf euch!

  • Lili Richter Hundetraining und Hundesport
  • Buchung Hundetraining

    Es sind noch Fragen offen oder du möchtest einen Termin vereinbaren?

    Sende mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf deine Nachricht!

    Hier geht´s zum » Kontakt und meinen Öffnungszeiten.

Hundesport und mentale Auslastung

Angebote und Preise

  • Obedience - Die hohe Kunst des Grundgehorsams

  • Obedience-Training stärkt eure Bindung

    Der aus Großbritannien stammende Hundesport ist die Königsdisziplin des Grundgehorsams. Im Obedience kommuniziert man mit dem Hund hauptsächlich über Körpersprache, ganz nach dem Motto in der Ruhe liegt die Kraft. Das Training stärkt nicht nur eure Bindung, sondern fördert auch die Orientierung am Besitzer und lässt euch eins werden.

    Den Aufbau der Stunde sowie die Inhalte gestalte ich nach euren individuellen Bedürfnissen sowie euren Vorkenntnissen. Trainingsinhalte sind beispielsweise:

    - Perfektionierung der Grundkommandos
    - Aufbau der Obedience Kommandos über die Körpersprache
    - Distanztraining sowie Koordination des Hundes in Bewegung
    - Aufbau der „Box“, durch das Erlernen einzelner Elemente, die später verkettet werden

    Gerne könnt ihr eine Obedience Einzelstunde zum Kennenlernen buchen. Falls ihr im Anschluss tiefer in die hohe Kunst des Grundgehorsams einsteigen möchtet, ist eine 5er-Karte genau das Richtige für euch.

  • Mantrailing - Nasenarbeit für deinen Hund

  • Mantrailing - Hundesport der großes Vergnügen bringt

    Der Begriff Mantrailing setzt sich aus den beiden englischen Worten ‚man' und ‚trailing' zusammen und bedeutet soviel wie 'Mensch verfolgen‘. Bei der Personensuche geht es also darum, dass dein Hund mit Hilfe seiner Riechleistung die individuelle Geruchsspur eines Menschen verfolgt, ihn findet und anzeigt.

    Dieser Hundesport bereitet sowohl den Hundehaltern, als auch vor allem den Hunden ein großes Vergnügen. Zudem wird dein Vierbeiner hundegerecht ausgelastet und die Bindung zwischen Hund und Halter*in wird gestärkt. Egal ob jung, alt, energiegeladen, selbstbewusst oder eher zurückhaltend, mit oder ohne Handicap, Mantrailing ist für jeden Hund geeignet und macht unsere Vierbeiner glücklich!

    Wenn du auf der Suche nach einem Hobby für dich und deinen Hund bist, dann hast du es jetzt gefunden. Melde dich gerne bei mir und vereinbaren einen Termin für euren Einstieg ins Mantrailing.

    Benötigtes Equipment:
    - Mantrailing Geschirr
    - eine Schleppleine (7-10 Meter)
    - drei Tupperdosen
    - hochwertige Futterbelohnungen (z.B. Nassfutter)
    - wetterfeste Kleidung

  • Fährtentraining - Nasenarbeit für deinen Vierbeiner

  • Sinnvolle Auslastung für deinen Hund

    Das Fährtentraining ist eine herausragende Beschäftigung sowie eine sinnvolle Auslastung für deinen Hund. Unsere Hunde sind Riechspezialisten. Egal ob man nun den Dackel mit seinen etwa 125 Millionen Riechzellen oder den Bloodhound mit bis zu 500 Millionen Riechzellen nimmt, der Mensch verliert in diesem Vergleich, mit gerade einmal 10 Millionen Riechzellen, haushoch.

    Beim Legen einer Fährte entsteht durch das Zertreten von Gräsern, Pflanzen und Kleinstlebewesen eine mechanische Geruchsspur. Dieser Spur folgt der Hund mit seiner Nase im Rahmen des Trainings exakt. Die Hundenase ist sein am besten ausgebildetes Organ und die Arbeit mit dieser lastet ihn auch am nachhaltigsten aus.

    Für das Fährtentraining treffen wir uns im Freien, am besten auf einer Grünfläche, das geht sowohl an einem Ort meiner als auch an einem Ort deiner Wahl.

  • Zirkushund - Kennt dein Hund schon alle Tricks?

  • Tricks und Kunststücke für deinen Vierbeiner

    Du suchst nach einer sinnvollen Beschäftigung, die deinen Hund auslastet? Ob im Büro, zu Hause oder auf eurem täglichen Spaziergang, Tricks könnt ihr überall ausführen und damit Familie und Freunde beeindrucken. Tricks müssen auch nicht immer unterhaltsam oder süß sein, es gibt auch einige Kunststücke, die hilfreich für den Alltag sein können.

    Im Programm Zirkushund könnt ihr verschiedenen Tricks lernen und ich zeige euch wie man diese von Grund auf richtig aufbaut. Wie viele Tricks wir in einer Trainingseinheit schaffen, kommt ganz auf den Schwierigkeitsgrad der Tricks an.

    Mögliche Tricks:

    - Pfote geben
    - Winken
    - Rolle
    - Pfoten unterscheiden – z.B. „Griasdi“ mit der rechten und „Servus“ mit der linken Pfote
    - Yoga/ Diener – der Vorderkörper ist tiefgestellt, der Hintern in der Luft
    - Peng/ Schlafen – auf die Seite legen
    - Touch – Gegenstand berühren
    - Home/ Einparken – Halbkreis um den Besitzer und von hinten kommend zwischen die Beine setzen
    - Back/ rückwärts - rückwärtsgehen
    - High Five/ Gib 5 – mit einer Pfote einschlagen
    - High Ten – mit zwei Pfoten einschlagen

    und noch vieles mehr!

  • Gruppenkurse - Sinnvolle Auslastung und viel Spaß

  • Multitalent

    In diesem Kurs wird ein besonderes Augenmerk auf eine sinnvolle Auslastung deines Vierbeiners gelegt. Was ist sinnvolle Auslastung? Bedürfnisorientierte und hundgerechte Beschäftigung, Stärkung eurer Bindung und natürlich viel Spaß für dich und deinen Hund als Team!

    Mögliche Inhalte sind Fährtentraining, Futterbeutelsuche, Vertiefung der Grundkommandos, Obedience, Rally Obedience, praktische und unterhaltsame Tricks, Abenteuerspaziergänge und vieles mehr.

    In einem Erstgespräch können wir uns kennen lernen und herausfinden, welcher Kurs für euch der richtige ist.

  • Mantrailing - Nasenarbeit für deinen Hund

  • Mantrailing - Hundesport der großes Vergnügen bringt

    Der Begriff Mantrailing setzt sich aus den beiden englischen Worten ‚man' und ‚trailing' zusammen und bedeutet soviel wie 'Mensch verfolgen‘. Bei der Personensuche geht es also darum, dass dein Hund mit Hilfe seiner Riechleistung die individuelle Geruchsspur eines Menschen verfolgt, ihn findet und anzeigt.

    Dieser Hundesport bereitet sowohl den Hundehaltern, als auch vor allem den Hunden ein großes Vergnügen. Zudem wird dein Vierbeiner hundegerecht ausgelastet und die Bindung zwischen Hund und Halter*in wird gestärkt. Egal ob jung, alt, energiegeladen, selbstbewusst oder eher zurückhaltend, mit oder ohne Handicap, Mantrailing ist für jeden Hund geeignet und macht unsere Vierbeiner glücklich!

    Wenn du auf der Suche nach einem Hobby für dich und deinen Hund bist, dann hast du es jetzt gefunden. Melde dich gerne bei mir und vereinbaren einen Termin für euren Einstieg ins Mantrailing.

    Benötigtes Equipment:
    - Mantrailing Geschirr
    - eine Schleppleine (7-10 Meter)
    - drei Tupperdosen
    - hochwertige Futterbelohnungen (z.B. Nassfutter)
    - wetterfeste Kleidung

  • Hundesport in kleinen Gruppen

  • Buddy-Kleingruppen in Langenneufnach, Augsburg und Umgebung

    Dein bester Freund oder Nachbar und du wollen einem gemeinsamen Hobby mit euren Hunden nachgehen? Ihr möchtet gerne zusammen etwas Neues lernen und interessiert euch für Clickertraining, Obedience, Tricks oder Fährtentraining? Auch Themen der Grunderziehung sind im Kleingruppentraining möglich.

    Gerne könnt ihr euch bei mir melden und wir vereinbaren ein Kleingruppentraining mit maximal drei Hund-Halter-Teams.

Dauer 60 Minuten
mit maximal 3 Hund-Halter-Teams

Ort meiner Wahl
40 € pro Hund-Halter-Team bei 2 Teilnehmer*innen
30 € pro Hund-Halter-Team bei 3 Teilnehmer*innen
  • Nicht fündig geworden?

  • Individuell zusammengestellte Trainingsstunden

    Falls du nicht sicher bist, welcher der passende Hundesport für euch ist, berate ich dich gerne. Auch individuell zusammengestellte Trainingsinhalte sind möglich. Ich bin mir sicher, dass wir auch für dich und deinen Vierbeiner ein passendes Angebot finden.

    Sende mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf euch!

  • Lili Richter Hundetraining und Hundesport
  • Buchung Hundesport

    Es sind noch Fragen offen oder du möchtest einen Termin vereinbaren?

    Sende mir gerne direkt eine E-Mail, Whats-App Nachricht oder rufe mich an. Ich freue mich auf deine Nachricht!

    Hier geht´s zum » Kontakt und meinen Öffnungszeiten.

Tipps und Empfehlungen rund um den Hund

Literatur und Hundeequipment

  • Sprichhund Netzwerk Logo
  • Sprich Hund! Netzwerk

    Du möchtest dein Wissen rund um die hündische Kommunikation vertiefen und noch mehr über die verschiedenen Ausdrucksformen sowie die Körpersprache der Hunde erfahren? Dann kann ich dir die Website sprichhund.de ans Herz legen. Dort findest du geballtes Wissen rund um die hündische Kommunikation.

    Du hast individuelle Fragen zur Körpersprache deines Hundes und benötigst Unterstützung? Kontaktiere mich gerne und wir vereinbaren ein individuelles Einzeltraining.

  • Buchempfehlung von Hundetrainerin Lili Richter aus Augsburg
  • Absolute Buchempfehlung zum Thema Körpersprache des Hundes

    Als Einstieg in das Wissen rund um die Körpersprache der Hunde, empfehle ich das Buch „Calming Signals - Die Beschwichtigungssignale der Hunde“ von Turid Rugaas, erschienen beim Animal Learn Verlag. Es vermittelt Basiswissen und zeigt dir, auf welche Signale und Ausdrucksweisen du bei deinem und anderen Hunden achten solltest und wie diese gedeutet werden können. Das Buch ist auch als DVD erhältlich. Es ist ein „alter Schinken“, jedoch sind alle beschriebenen Signale immernoch aktuell.

  • Hundespielzeug zum Kauen - Empfehlung von Hundetrainerin Lili Richter
  • Hundespielzeug - Der Kong sollte in keinem Zuhause fehlen!

    Schlecken und Kauen sind dem Hund ein natürliches Bedürfnis. Es dient als Stressventil und hilft dabei Stress abzubauen. Außerdem ist der Kong eine bedürfnisbefriedigende und sinnvolle Beschäftigung für deinen Vierbeiner. Er kann mit Nassfutter, eingeweichtem Trockenfutter pur oder gemischt mit Hüttenkäse, Frischkäse, Quark oder etwas Leberwurst gefüllt und auch eingefroren werden.

    Für Welpen und Junghunde, bei denen der Zahnwechsel noch nicht abgeschlossen ist, ist der Puppy Kong optimal geeignet. Alle anderen können zwischen Kong Classic, Extreme und Senior entscheiden. Bei uns sind nach wie vor fünf Kongs im Einsatz und haben ihren festen Platz im Gefrierfach!

Lilis Hundetraining

Die mobile Hundeschule in Augsburg und Umgebung